Ausflugsziele in Ihrer Umgebung

Unbegrenzter Freizeitspaß direkt an der Ostsee – der HANSA-PARK in Sierksdorf

Freizeitpark HANSA-PARK in Sierksdorf

Nur wenige Kilometer von Scharbeutz entfernt finden Sie mit dem HANSA-PARK den einzigen Freizeitpark Deutschlands, der direkt am Meer liegt. Auf einer Fläche von etwa 46 Hektar erwarten Sie hier nicht nur 35 spektakuläre Fahrgeschäfte und über 90 weitere Attraktionen, sondern auch einzigartige Live-Shows, die Groß und Klein gleichermaßen begeistern.

Von der Hanse bis nach Mexiko - 11 Themenwelten sorgen für reichlich Abwechslung

Das vielfältige Angebot wird in 11 Themenwelten mit verschiedenen Schwerpunkten präsentiert. Während der alte Jahrmarkt mit seinem großen Kettenkarussell, seinem Riesenrad und den vielen weiteren nostalgischen Rummelattraktionen den Charme der guten alten Zeit versprüht, geht es in der Themenwelt „Wasserspaß“ recht spritzig zu. Besonders an heißen Tagen sorgen die spektakulären Fahrgeschäfte für eine willkommene Abkühlung.

Wenn Sie dagegen schon immer einmal den Wilden Westen besuchen wollten, werden Sie von den Angeboten in Bonanza-City begeistert sein. Gleich danach geht es dann weiter nach Mexiko oder in das rustikale Holzfällerlager. Bevor Sie nun die Geheimnisse der Hanse entdecken oder sich in der Themenwelt „Nervenkitzel“ den ultimativen Kick holen, haben Sie die Möglichkeit, im bunten HANSA-Garten ein wenig zur Ruhe zu kommen.

Freizeitvergnügen für Groß und Klein

In einem Freizeitpark direkt an der Ostseeküste darf natürlich auch ein Wikingerland mit Drachenbooten nicht fehlen. Dieses ist im HANSA-PARK ebenso zu finden wie das Kinderland, in dem sich die kleinsten Gäste besonders wohl fühlen. Im großen Ballhaus, auf den langen Rutschen oder in den Mini-LKWs sind die Kleinen kaum noch zu bremsen.

Routenplaner

Das Hansemuseum in Lübeck ist das weltweit größte historische Museum, das sich mit der enormen Vielfalt der Hanse beschäftigt. Die Ausstellung richtet sich an ein breites Publikum und wartet mit gut aufbereiteten Informationen auf, die einen Einblick in die Welt der mittelalterlichen Seefahrer und Städtebünde erlauben. Hier können Sie tief in den wechselvollen Verlauf der Hansegeschichte eintauchen.

Hansemuseum an geschichtsträchtigem Ort

Das Hansemuseum befindet sich im Lübecker Burgkloster, dessen Gründung in das Jahr 1229 zurückreicht. Bis 1531 hatte ein Dominikanerkonvent seinen Sitz in dem prächtigen Backsteingebäude. So gilt das heutige Baudenkmal als einzigartiger Ort der Erinnerung an den bekannten Bettelorden. Die Räumlichkeiten zeigen reiche Malereien an Decken und Wänden sowie pittoreske Schlusssteine und Kapitelle, die Aufschluss geben über den Alltag des Ordens. Sie können Ihren Rundgang durch das Museum hier im Erdgeschoss beginnen oder direkt die Hanseaustellung im Obergeschoss des Gebäudes besuchen.

Gehen Sie der Geschichte auf den Grund:

Die Geschichte der Hanse wird lebendig und anschaulich vermittelt. Einschneidende politische Ereignisse wie der Westfälische Friede von 1648 oder der letzte Hansetag im Jahre 1669 zählen ebenso dazu wie der Verkauf des letzten Kontors im 19. Jahrhundert. Doch was genau war die Hanse eigentlich? Ein Zusammenschluss von Fernhändlern? Ein Städtebund? Eine Schutzvereinigung gegen räuberische Überfälle? Welche Ziele verfolgte sie? Gehen Sie diesen und vielen weiteren spannenden Fragen auf den Grund. Werden Sie Zeuge von Treueschwüren, Vertragsabschlüssen, diplomatischen Verwicklungen, Handelsboykotten, wirtschaftlichen Krisen und Kriegen, für die der Hansebund verantwortlich zeichnet.

Neu: öffentliche Führungen

Wenn Sie das Hansemuseum nicht auf eigene Faust erkunden möchten, sondern eine Führung wünschen, können Sie an jedem ersten Montag um 14 Uhr und an jedem dritten Sonntag um 11 Uhr an einer öffentlichen Führung teilnehmen. Sie finden das Museum in der zum UNESCO-Weltkulturerbe zählenden Lübecker Altstadt.

Natur erleben im SEA LIFE Timmendorfer Strand

Sea-Life Aquarium in Timmendorfer Strand

In bequemer Fahrrad-Entfernung von Scharbeutz finden Sie das große SEA LIFE Aquarium Timmendorfer Strand. Ganz unabhängig von den Kapriolen des Ostsee-Wetters erleben Sie hier rund 2.500 Meerestiere und Küstenbewohner in 38 Becken, die dem natürlichen Lebensraum perfekt nachempfunden sind.

Tiere von der roten Liste

Das Meer ist unglaublich reich an Leben. Der Mensch bedroht die Artenvielfalt durch Überfischung, Erderwärmung und Plastikmüll. SEA LIFE ist mehr als ein Zoo: Das Aquarium beherbergt Tiere, die auf der roten Liste der bedrohten Arten stehen, und setzt sich in eigenen Umweltprojekten für den Schutz des Meeres ein. SEA LIFE Timmendorfer Strand engagiert sich regional für Meerforellen und Lachse. Besucher lernen eindrucksvoll, was jeder von uns tun kann, um die natürlichen Ressourcen schützen.

Streichelzoo des Meeres

Hatten Sie schon einmal einen Seestern auf der Hand? Wie fühlt sich eine Krabbe an? Das interaktive Berührungsbecken ist besonders für Kinder ein absolutes Highlight, ebenso wie die täglichen Fütterungszeiten, die Sie bei der Planung Ihres Ausflugs unbedingt recherchieren sollten. Die Haie im tropischen Ozean werden ebenso vor den Augen des Publikums mit Nahrung versorgt wie die Bewohner des Regenwaldes.

Fahrrad, Auto oder öffentlicher Nahverkehr

Das SEA LIFE Timmendorfer Strand befindet sich gleich auf der Kurpromenade, nicht mehr als eine Viertelstunde mit dem Auto oder Fahrrad von Scharbeutz entfernt. Die Regionalbahn aus Lübeck fährt in drei Minuten nach Timmendorfer Strand, von der Bahnstation spazieren Sie eine Viertelstunde bis zum SEA LIFE. Geöffnet ist täglich ab 10 Uhr.

Routenplaner

Ganzjährig Spaß und Information auf Karls Erlebnis-Hof

Karl's Erlebnis-Hof

Egal ob Frühlingserwachen, Erdbeerzeit, Kohlessen oder Gruseloktober – Karls Erlebnishof in Warnsdorf hält über das ganze Jahr Attraktionen für große und kleine Besucher bereit. Selbst im Winter bieten die Manufakturen, Friedas Hofküche und der große Bauernmarkt Gemütlichkeit, wenn es draußen kalt und unwirtlich ist.

Erlebnisse drinnen und draußen

Kinder schätzen den Indoor-Spielplatz mit dem Tobeland inmitten vieler bunter Bälle ebenso wie die Schatzhöhle und die Kreativwerkstatt. Weniger zum Herumtoben, dafür umso mehr zum Bestaunen ist die Sammlung von Kaffeekannen, die es schon zwei Mal ins Guinnessbuch der Rekorde geschafft hat. Sichern Sie den nächsten Eintrag, indem Sie Ihre ausrangierte Kanne mitbringen und der Sammlung spenden. Bei schönem Wetter geht es nach draußen auf die Kartoffelsack-Rutsche, die neue Kletter-Erdbeere oder in den Kinderbauernhof. Hier können Sie ebenso wie im Tobeland auch Kindergeburtstag feiern. Drehen Sie eine Runde mit dem Go-Kart und auf der Traktorbahn, trinken Sie gemütlich Kaffee, während die Kleinen den verrückten Kletterbaum erklimmen, und schocken Sie Ihre Lieben daheim mit einem Selfie vom Fotopoint auf dem Plumpsklo!

Ein preisgünstiges Vergnügen

Karls Erlebnis-Hof kostet keinen Eintritt. Für manche Attraktionen wird ein kleiner Kostenbeitrag verlangt. Mit Geldeinwurf in den Spendentrichter unterstützen Sie Karls beim Engagement für Menschen und Vereine in Not. Für einen längeren Urlaub lohnt eine Jahreskarte, die nicht nur in Warnsdorf gilt, sondern auch für die sechs anderen Standorte von Karls Erlebnisparks. Zum Hof gelangen Sie von Scharbeutz mit dem Fahrrad über die flache Strandstraße in einer guten halben Stunde, mit dem Auto sind es rund 15 Minuten in Richtung Hemmelsdorfer See.

Routenplaner

Seeluft am Brodtener Steilufer macht hungrig auf das Erlebniscafé Hermannshöhe

Brodtener Steilufer

Folgen Sie der Küste von Scharbeutz aus zwölf Kilometer in südöstlicher Richtung, gelangen Sie zum Naturschutzgebiet Brodtener Steilufer. Das Erlebniscafé Hermannshöhe lädt nach der Wanderung zur Rast ein.

Der Landabbruch schafft Sandstrand

Das in der Eiszeit vor rund 100.000 Jahren entstandene Brodtener Steilufer ist bis heute ein aktives Kliff. Jedes Jahr frisst das Meer rund einen Meter Land. Der weggespülte Sand ist für die Schifffahrt in der Travemündung hinderlich, sorgt aber gleichzeitig für die schönen Sandstrände der Region. Erleben Sie das rund zwanzig Quadratkilometer große europäische Vogelschutzgebiet im flachen Ostseewasser sowie das weitgehend unverbaute Hinterland vom bequemen oberen Fahrrad- und Wanderweg mit einzigartigem Ausblick. Für den unteren Weg sollten Sie gut zu Fuß sein. Geschiebeblöcke, die nicht so einfach weggeschwemmt werden, liegen oft im Weg. Dafür lässt sich aber hier die Brandung erleben, Treibgut finden, und gedanklich die Zeit zurückdrehen in die Vergangenheit, als Seeräuber mit gefälschten Leuchtfeuern die Hansekoggen auf Sandbänke lockten, um sie auszuplündern. Den Zugang zum unteren Weg finden Sie rund einen Kilometer östlich von Niendorf am Jugendhaus Seeblick.

Saisonale Spezialitäten genießen im Erlebniscafé Hermannshöhe

Endpunkt Ihrer Wanderung entlang der Steilküste ist die Hermannshöhe, wo das gleichnamige Erlebniscafé mit Kaffee oder Tee und Kuchen, aber auch mit Frühstück und hervorragenden Gerichten der Region aufwartet. Frische Zutaten wie Spargel oder Maischolle wechseln je nach Saison. Regelmäßig gibt es auch den Kids Day mit Käpt'n Kümmel. Für private Feiern hält das Team der Hermannshöhe professionelle Vorschläge vom Empfang bis zum Büffet bereit.

Routenplaner

Einkaufen auf skandinavische Art im LUV SHOPPING

Ein Hauch Skandinavien durchzieht das Einkaufszentrum LUV SHOPPING in Lübeck-Dänischburg. Das liegt nicht nur an der Filiale eines bekannten schwedischen Möbelhauses, sondern an der gesamten Architektur, die das Flair der nordischen Nachbarn versprüht. Mehr als 50 Geschäfte und Restaurants bieten ein umfassendes Shoppingerlebnis. Neben Möbeln finden Sie im LUV SHOPPING Mode für Groß und Klein, Elektronik sowie Spielwaren und Sportartikel. Aber auch Lebensmittel und Kosmetika sind in dem sympathischen Einkaufszentrum zu bekommen. Ein Baumarkt darf natürlich ebenfalls nicht fehlen. Auch das Angebot an Dienstleistern kann sich durchaus sehen lassen. Ein Reisebüro, ein Frisör und ein Nagelstudio sind hier ebenso zu finden wie eine Reinigung und eine Änderungsschneiderei.

Shoppingpause im Foodcourt

Wer auf seiner ausgedehnten Shoppingtour eine kleine Verschnaufpause benötigt, dem bietet das LUV SHOPPING vielfältige Möglichkeiten. Zahlreiche Restaurants und Cafés laden dazu ein, in aller Ruhe einen Kaffee, einen kurzen Snack oder auch mehr zu genießen, um danach frisch gestärkt den Einkaufsbummel fortzusetzen. Das kulinarische Angebot im LUV SHOPPING ist vor allem mittwochs zu empfehlen, wenn die Restaurants im Foodcourt ihre Gäste mit besonders günstigen Angeboten überraschen.

Breites Serviceangebot für einen entspannten Einkauf

Familien mit Kindern, die gemeinsam auf Einkaufstour gehen, freuen sich über den schicken Indoor-Spielplatz und den modernen Familienraum. Hier haben sie die Möglichkeit, ihr Baby zu wickeln oder auf den gemütlichen Sofas einfach nur zu entspannen.

Wer mit dem Auto im LUV SHOPPING anreist, profitiert von den 2.600 kostenlosen Parkplätzen, Nutzer der öffentlichen Verkehrsmittel von Bus- und Bahnhaltestellen direkt am Einkaufszentrum.

Routenplaner

Wellness pur und Badespaß vom Feinsten in der Ostsee Therme

Rutschenturm der Ostsee Therme in Scharbeutz

Lust auf ein echtes Wellnesserlebnis an der Ostseeküste? Dann ist ein Besuch in der Ostsee Therme genau das Richtige. 14.000 qm pure Entspannung direkt am Meer zwischen Timmendorfer Strand und Scharbeutz. Ein subtropisches Badeparadies, eine vielfältige Saunalandschaft, ein modernes Fitnesscenter, all das und noch viel mehr finden Sie in der Ostsee Therme.

Erlebnisbad mit großem Spaßfaktor

In der Wasserwelt der Therme ist die Green Mamba, eine 145 m lange Wasserrutsche, der unbestrittene Star. Aber auch die gewaltige Wasserkanone, die witzigen Fontänen und die vielfältigen Angebote im Kinderbereich sorgen für jede Menge Spaß bei großen und kleinen Besuchern. Wer es etwas ruhiger mag, dem bietet der Wellnessbereich Erholung und Entspannung pur. Auf Massageliegen und in Whirlpools kommen Sie zur Ruhe und genießen nebenbei das faszinierende Schauspiel der Wasserorgel, die im Takt beruhigender Musik ihren Tanz darbietet.

Schwitzen in der Sauna und beim Sport

Heiß wird es in der Saunawelt. Hier haben Sie die Wahl zwischen finnischen Schwitzstuben, einer sibirischen Banjasauna und einem modernen Biosanarium. Auch Dampfbäder und Whirlpools laden dazu ein, den Alltag zu vergessen. Danach noch zu einer wohltuenden Massage, und Sie fühlen sich wie neu geboren. Die Möglichkeit zu sportlichen Aktivitäten bietet das 600 m² große Fitnesscenter, das ebenfalls in der Ostsee Therme zu finden ist. Das vielfältige Kursangebot kann ebenso überzeugen wie die umfangreiche Ausstattung mit modernsten Geräten.

Routenplaner

Günstige Ferienwohnungen & Ferienhäuser in Scharbeutz

Seestraße 43, App. 02

ab 44,00 pro ÜN für 2 Personen
2
Personen
38 m²
Größe

Am Kurpark, App. 02

ab 48,00 pro ÜN für 4 Personen
1
Schlafzimmer
4
Personen
50 m²
Größe
1 Bewertung 5,0 / 5 Sehr Gut

Neue Bergstr. 4, App. "Dhingra"

ab 45,00 pro ÜN für 4 Personen
1
Schlafzimmer
4
Personen
40 m²
Größe
1 Bewertung 5,0 / 5 Sehr Gut

Seepferdchen, App. 28

ab 68,00 pro ÜN für 6 Personen
1
Schlafzimmer
6
Personen
55 m²
Größe
Top